Alles, was wir für Sie tun können

Nachfolgend erhalten Sie eine Übersicht über alle von uns angebotenen Dienstleistungen.

Unser Versprechen an Sie

Egal, in welchem Bereich wir Sie unterstützen dürfen, Sie können sich bei der Zusammenarbeit mit uns immer auf zuverlässige Qualitätsarbeit verlassen. Unsere Produktionszeiten betragen in der Regel nur 1 - 2 Wochen. Eine technische Beratung im Vorfeld ist bei uns auch schon ab der Mindestmenge (gerade mal 1.000 Kilo) selbstverständlich.

Wir kaufen unser Rohmaterial international ein. Ihre Bestellungen werden dank unseren 3 Schälmaschinen, die alle den kompletten Abmessungsbereich produzieren können, sowie unserem Vormateriallager von über 10.000 Tonnen niemals auf der Strecke bleiben. Daher können wir auch bei einem Maschinenausfall Ihr Material weiter produzieren. Wir garantieren höchstmögliche Versorgungssicherheit.

Und die Qualität? Keine Ware verlässt unser Gelände, ohne vorher in unserem eigenen Labor auf chemische und mechanische Werte geprüft worden zu sein.

Aufgrund dieser Arbeitsweise können wir Ihnen versprechen:

Wir sind schnell, flexibel, gründlich & zuverlässig

Voriger
Nächster

Produktion

Schälen

Polieren

Anarbeitung

Sägen

Fasen

Produktion

Prüfung am Stab

Schälen

Bei diesem Prozess wird - wie der Name schon vermuten lässt - Stahl “geschält”. Maschinell wird dabei die oberste Schicht des Materials entfernt. Hierbei wird mit einem rotierenden Werkzeug spanabhebend der einzelne Stab bearbeitet. Auf diese Weise erhält man eine glatte Oberfläche und etwaige Makel an der Außenschicht werden (mit einer Toleranz bis h9) entfernt.

Für diesen Vorgang stehen uns ganze 3 Schälmaschinen (WDHV 75/40/40) zur Verfügung, die alle jeweils den gesamten Abmessungsbereich schälen können. Dabei können wir nicht nur mit Blankstahl arbeiten, sondern auch mit Edelstahl, Aluminium sowie Sonderlegierungen. Geprüft wird am Ende alles mit Lasermesstechnik.

Richtanlage

Richtpolieren

Unsere 3 Richtpolieranlagen (WRP 50 und WRPT 80) gewährleisten das höchste Niveau an Maß- und Oberflächenrauigkeit. Wenn Material diesem Arbeitsschritt unterzogen wurde, steht seiner hocheffizienten Weiterverarbeitung nichts mehr im Wege.


Auf Wunsch ist eine Rissprüfung nach EN 10277 bis OGK 4 möglich, die alle jeweils den gesamten Abmessungsbereich 15-80 mm schälen können.

Anarbeitung

Sägen

Sägen

Sie möchten Stäbe oder Rohre auf Wunschlänge bringen? Kein Problem. Unser Sägesystem steht Ihnen zur Verfügung.

Das Bandsägecenter (Behringer Bandsäge 530)

Unser Allrounder. Dieses Gerät darf in keiner Produktionsstätte fehlen. Die unterschiedlichsten Sägeaufgaben lassen sich mühelos erledigen. Maßgenau und schnell. Für geringe Stückzahlen im Einzelschnitt ist diese Maschine ideal geeignet.

Anforderungen:

• Min. Materialdurchmesser: Ø 15,00 mm
• Max. Materialdurchmesser: Ø 530,00 mm
• Länge: 40 mm – 10.500 mm
• Stangenlänge: 1.000 - 11.000 mm
• Toleranz: +/- 5 mm

Säge

Kreissägecenter

Unser Betrieb verfügt über drei Kreissägen. Die Geräte bieten eine maximale Steifigkeit des Sägeblattes. In Kombination mit den Führungsklötzen wird jedes Sägeblattschwimmen vermieden. Die Schnittpräzision ist so um ein Vielfaches höher.

Darüber hinaus ist diese Kreissäge an ein Beladungs- und Vorschubsystem geschlossen. So können wir Ihr Material noch schneller schneiden.

Maschinen: 75A / MAC 105 / DC 65

Anforderungen:

• Materialdurchmesser: Ø 10,00 mm - 105,00 mm
• Länge: 40,00 mm - 6800,00 mm
• Stangenlänge: 1.000,00 - 9.500,00 mm
• Toleranz: +/- 0,2 mm

Anarbeiten Fasen

Fasen

Beim Fasen werden die scharfen Ecken am Ende eines Metallstabs abgeschliffen. Zum einen gewährleistet dies erhöhte Sicherheit beim Umgang mit dem Werkstoff und zum anderen können die gefasten Stäbe besser in Drehautomaten geführt werden.

Fasen: Einseitig oder beidseitig 30°/60° planen

Min. Materialdurchmesser: Ø 20,00 mm
Max. Materialdurchmesser: Ø 80,00 mm

Länge der Stäbe: 200 mm – 6400 mm

Entgraten ist ebenfalls möglich.

ISO Lieferprogramm

Lieferzustand geschält, gerichtet und poliert gem. DIN EN 10278